Neues Poda Center in Norwegen

Erstellt am

Neues Poda Center in Norwegen

Rolf Gravdal, Poda Gjerder Dalane (rechts) und Peter Due, Leitender Direktor von Poda Zaun (links), besiegeln den Vertrag über das neue Poda Center mit einem „Corona-Handschlag“.,

 

Poda Gjerder Dalane ist der Name des neuesten Poda Centers in Norwegen, das künftig Poda-Zäune und -Tore sowie Zaunmontage und -service in der gesamten Region um Stavanger in Südnorwegen anbieten wird.

Hinter dem neuen Poda Center stehen erfahrene Kräfte: Vielen Norwegern ist Rolf Gravdal, der seit 2014 Zaunlösungen in und um Dalane anbietet, bereits bekannt. Rolf Gravdal arbeitet seit 1990 mit Zäunen. Damals errichtete er seinen ersten Zaun auf dem Erbhof seiner Familie, den er damals gerade übernommen hatte.

Rolf Gravdal hat außerdem als Schafscherer und als Ausbilder für andere Scherer gearbeitet. Er hat die nordische Schafschurmeisterschaft elf Mal gewonnen und zehnmal an der Weltmeisterschaft teilgenommen. - Das war 35 Jahre lang meine Arbeit und mein Hobby, erzählt er. - Es hat mich in viele Länder geführt, in denen es viel Wissen über Tierhaltung gibt: Sowohl Australien, Neuseeland, Südafrika als auch ganz Großbritannien sind sehr professionell, wenn es um Zäune geht.

Deshalb freut sich Rolf Gravdal auch, künftig das komplette Sortiment von Poda anbieten zu können: - Es ist nicht nur Aussehen und Funktion, die in Ordnung sein sollten; Haltbarkeit, Sicherheit und der finanzielle Aspekt spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, sagt er.

An der Adresse am Ytre Heiavegen und dem guten Service vor Ort gibt es im neuen Poda Center keine Änderungen. Poda Gjerder Dalane kann je nach Wunsch natürlich sowohl Materialien als auch einen vollständig fertiggestellten und aufgebauten Zaun liefern. Unter allen Umständen empfiehlt es sich, ein Gespräch darüber zu führen, welcher Zaun am besten geeignet ist. - In jedem Einzelfall können wir eine Zaunlösung vorschlagen - manchmal sogar etwas, das besser oder billiger ist als ursprünglich vorgesehen, erläutert Gravdal.

Jeder kann sich gerne an Rolf Gravdal wenden und sich über Zäune und Tore beraten lassen - ob Schafe, Kinder, Hunde, Pferde, Rinder, Raubtiere oder alles andere, was drinnen oder draußen gehalten werden soll. Im Internet finden Sie weitere Informationen unter poda.no/poda-gjerder-dalane/.

 


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar

 

 

Senden Sie eine Nachricht und Sie erhalten eine Antwort von Ihrem lokalen Poda Center.


 

© Poda A/S 2020

 

PL
-