Poda TexasZaun

Dieser exklusive Holzzaun ist besonders geeignet für permanente Koppeln, Reitplätze und Roundpens, wo kompromisslos auf gute Qualität und gutes Aussehen Wert gelegt wird. Dieser Zaun vereint einen unschlagbaren Preis mit einer einmaligen Optik – der Zaun hat praktisch zwei Vorderseiten und keine Rückseite.

Der Texaszaun ist aus nordischer Kiefer hergestellt, deren Holz durch ihr langsames Wachstum wesentlich robuster wird als heimische Kieferarten. Ein weiterer Vorteil der Kiefer liegt in ihrer guten Imprägnierbarkeit. Gegenüber Fichte oder Tanne ist es möglich die Imprägnierung bis zum Kernholz hin einzubringen.

Der Zaun wird in einem der modernsten und umweltfreundlichsten Imprägnierwerke Europas Kesseldruckimprägniert. Deshalb kann Poda eine 20-jährige Garantie gegen Fäule anbieten. Sehen Sie hierzu unsere Garantiebedingungen.

Die Pfosten haben alle einen sogenannten ”Kernspalt”. Dies ist ein Sägeschnitt auf der einen Seite des Pfahls. Diese Schnitt wirkt wie eine ”Dehnungsfuge”, die das Quellen und Schwinden des Holzes bei Feuchtigkeitsänderung aufnimmt. Diese Behandlung der Pfosten verhindert wirkungsvoll ein ”Verdrehen” und ”Reißen” des Pfahls.

Ein Holzkoppelzaun ohne Elektrozaundraht ist für Tiere respektlos. Mehr Sicherheit für Ihre Tiere können Sie durch Einbau eines diskreten Elektrozaundrahtes (minimal Einen) erreichen. Dieser wird zusätzlich montiert.

Der Texaszaun ist salz- oder teerölimprägniert erhältlich mit zwei oder drei Riegeln.

Die Bauhöhen betragen 1,20 m bis 1,50 m oder nach Ihren Wünschen.

  • Texaspfosten für 2 Riegeln: 14x200cm
  • Texaspfosten für 3 Riegeln: 14x250cm
  • Texasriegel: 8x300cm
  • Pfahlabstand: ca. 300cm