Poda Weidehütte

Ihre Tiere brauchen eine Möglichkeit, sich vor Sonne, Wind und Unwettern zu schützen. Eine Weidehütte von Poda ist eine praktische und starke Lösung in hervorragender Qualität. Die flexible Bauweise sorgt dafür, dass die Weidehütte überall aufgestellt und bei Bedarf verlegt werden kann.

Die Weidehütte wird standardmäßig in 4 Basisgrößen geliefert und besteht aus Modulen, sodass sie erweitert werden kann, falls sich der Platzbedarf zu einem späteren Zeitpunkt erhöht. Die Konstruktion besteht aus robusten, feuerverzinkten U-Profilen und Vierkantrohren, die mit rostfreien Bolzen und Muttern zusammengebaut werden. Die geschlossenen Rück- und Seitenwände bestehen aus äußerst stabilen 38 mm dicken, glatt gehobelten Bohlen aus druckimprägniertem Nadelholz, die mit Nut und Feder zusammengebaut werden.

Das Dach hat einen Überstand von 30 cm an der Rückseite und 120 cm an der Vorderseite und ist mit robusten, galvanisierte und lackierte Stahltrapezplatten konstruiert. Die Trapezplatten haben ein besonders hohes Profil, das dem Dach besonders große Festigkeit verleiht – nicht zuletzt im Zusammenhang mit Schneelasten.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um ein unverbindliches Angebot zu erhalten – wir übernehmen auch gerne den kompletten Aufbau Ihrer neuen Weidehütte.